Skip to main content

Angehende Schulkinder des St. Johannes-Kindergartens in Lette: Mut tut gut

24
Juni 2024

Ein Zuschuss der Bürgerstiftung Coesfeld ermöglichte im Kindergarten St. Johannes in Lette ein Präventionsprojekt "Mut tut gut!"
Das Foto zeigt von links nach rechts mit den Kindern: Gisela Schulze Tast (Bürgerstiftung Coesfeld), Daniela Bäumer-Lanfer (Deutscher Kinderschutzbund) und Leonie Neumann (Einrichtungsleitung St. Johannes)

In den vergangenen Wochen haben sich die angehenden Schulkinder des St.-Johannes-Kindergartens mit dem Umgang von Gefühlen, einem gewaltfreien Miteinander und Grenzerfahrungen auseinandergesetzt.
Daniela Bäumer-Lanfer vom Deutschen Kinderschutzbund erarbeitete mit den Kindern im Rahmen des Präventionsprojekts "Mut tut gut!" die entsprechenden Inhalte. Der Kurs soll dazu beitragen, das Selbstwertgefühl sowie die Sozial- und Handlungskompetenzen der Kinder zu stärken.
Die Verantwortlichen des Kindergartens bedankten sich herzlich für die Spende der Bürgerstiftung.

Foto: St.-Johannes-Kindergarten

Weitere Artikel

Rock am Turm: Extremismus & Intoleranz - Nein, Danke!

13. Juli 2024
Zum nunmehr dritten Male - nach 2022 und 2023 - hat die Bürgerstiftung Coesfeld das Festival „Rock am Turm“ für Toleranz und Vielfalt unterstützt. Bei der 2024er-Auflage kam dabei erstmals eine zweite Bühne als „Bürgerstiftung-Bühne“ zum Einsatz, um die Zeiten zwischen den Auftritten kurz zu halt...

Die neue Akzentbeleuchtung des Alten Kirchplatzes in Lette begeistert

27. Juni 2024
Wenn man in den Abendstunden nach Eintritt der Dunkelheit den neugestalteten Alten Kirchplatz in Lette besucht, erlebt man, wie angenehm die neue Akzentbeleuchtung wirkt und wie sie dem Platz eine besondere Atmosphäre verleiht. Die mit wesentlicher finanzieller Förderung der Bürgerstiftung Coesfe...

Angehende Schulkinder des St. Johannes-Kindergartens in Lette: Mut tut gut

24. Juni 2024
Ein Zuschuss der Bürgerstiftung Coesfeld ermöglichte im Kindergarten St. Johannes in Lette ein Präventionsprojekt "Mut tut gut!" Das Foto zeigt von links nach rechts mit den Kindern: Gisela Schulze Tast (Bürgerstiftung Coesfeld), Daniela Bäumer-Lanfer (Deutscher Kinderschutzbund) und Leonie Neuma...